• Schwimmen lernen - 
    Eine Sorge weniger

    Seit 2003 lehren wir Schwimmen. Unsere Markenzeichen sind Freundlichkeit, Vertrauen und Integration.
    Schwimmen bedeutet für uns bei
    Swym - Die Schwimmschule vor allem eines: Begeisterung!

    jetzt buchen

  • Schwimmen lernen - 
    Eine Sorge weniger

    Seit 2003 lehren wir Schwimmen. Unsere Markenzeichen sind Freundlichkeit, Vertrauen und Integration.
    Schwimmen bedeutet für uns bei
    Swym - Die Schwimmschule vor allem eines: Begeisterung!

    jetzt buchen

  • Schwimmen lernen - 
    Eine Sorge weniger

    Seit 2003 lehren wir Schwimmen. Unsere Markenzeichen sind Freundlichkeit, Vertrauen und Integration.
    Schwimmen bedeutet für uns bei
    Swym - Die Schwimmschule vor allem eines: Begeisterung!

    jetzt buchen

  • Schwimmen lernen - 
    Eine Sorge weniger

    Seit 2003 lehren wir Schwimmen. Unsere Markenzeichen sind Freundlichkeit, Vertrauen und Integration.
    Schwimmen bedeutet für uns bei
    Swym - Die Schwimmschule vor allem eines: Begeisterung!

    jetzt buchen

  • Schwimmen lernen - 
    Eine Sorge weniger

    Seit 2003 lehren wir Schwimmen. Unsere Markenzeichen sind Freundlichkeit, Vertrauen und Integration.
    Schwimmen bedeutet für uns bei
    Swym - Die Schwimmschule vor allem eines: Begeisterung!

    jetzt buchen

  • Schwimmen lernen - 
    Eine Sorge weniger

    Seit 2003 lehren wir Schwimmen. Unsere Markenzeichen sind Freundlichkeit, Vertrauen und Integration.
    Schwimmen bedeutet für uns bei
    Swym - Die Schwimmschule vor allem eines: Begeisterung!

    jetzt buchen

Premium - Kinderschwimmclub

 Der Kinderschwimmclub – Jetzt dran bleiben!

 

Wenn Kinder bereits schwimmen können, dann ist es das Beste, sie schwimmen zu lassen.

 

Hohe Motivation

Was Kinder gut können, das machen sie gerne. Diese Eigenmotivation nutzen wir, um das nächste wichtige Ziel, das Jugendschwimmabzeichen Bronze, anzugehen. Die Kinder kennen bereits das Lernumfeld sowie ihre Trainer und haben durch die Clubstruktur die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Freunden zu üben und neue Freunde kennenzulernen.

 

Der passende Schwimmclub

Der Schwimmclub Bronze, der sich dem Seepferdchenkurs direkt anschließt, findet weiterehin im kleinen Lehrschwimmbecken statt. Wenn die Kinder es geschafft haben, einige Minuten am Stück schwimmen zu können, wachsen sie meist aus den kleineren Becken heraus. Die Schwimmclubs Silber und Gold werden dann aufgrund der steigenden Schwimmleistung auf die 25m-Bahnen.

 

 

Dauer:

Dauerangebot einmal pro Woche à 50 min Übungszeit + Elterngespräch

Kosten:

Clubbeitrag beträgt 118 Euro pro Monat inkl. MwSt. (für durchschnittlich vier durchgeführte Termine pro Monat)

Varianten

Bronze (Stufe 3)

Termine/Buchen

Silber (Stufe 4)

Termine/Buchen

Gold (Stufe 5)

Termine/Buchen

 

Kinderschwimmclub „Bronze“

(Mindestanforderung Seepferdchenabzeichen)

Kondition

100 Meter ohne Pause Brustschwimmen

Technik

Brustschwimmtechnik, Grundlagentechnik Rücken

Tauchen

Streckentauchen mind. 3m

Springen

Springen und fallen lassen aus verschiedenen Lagen

Baderegeln

Kenntnis der Bade- und Verhaltensregeln

Auszeichnung

Swymi Bronze Abzeichen

 

Termine/Buchen

Nach dem erfolgreichen Seepferdchenkurs geht es für unsere Wasserratten in gewohnter Umgebung weiter. Im Vordergrund stehen nun die Verbesserung des Brustschwimmstils und die sichere Wasserlage in Vorbereitung auf das Rückenschwimmen. Neben Technikübungen sollen Tauch- und Konditionsaufgaben sowie verschiedene Schwimmspiele dafür sorgen, das Sicherheitsgefühl der Kinder im Wasser zu fördern.

 

Kinderschwimmclub „Silber“

(Mindestanforderung Abschluss Kinderschwimmclub Bronze)

Kondition

200m Brustschwimmen (max. 15 Min.), 25m Rückenschwimmen

Technik

Brustschwimmtechnik, Rückenschwimmtechnik

Tauchen

Strecken- (mind. 5m) & Tieftauchen 

Springen

Weit- und Hochspringen, mit und ohne Hindernisse

Baderegeln

Kenntnis der Bade- und Verhaltensregeln

Auszeichnung

Swymi Silber Abzeichen

 

Termine/Buchen

Aufbauend auf dem bisher gesammelten Selbstvertrauen und den verbesserten Fähigkeiten trauen sich die Kinder immer mehr zu und fordern ihre Grenzen heraus. In Vorbereitung auf das Jugendschwimmabzeichen Bronze werden nun v.a. die sichere Brustschwimmtechnik, das Rückenschwimmen, Tief- und Streckentauchen, Sprünge aus verschiedenen Lagen sowie Bade- und Verhaltensregeln vermittelt, gefördert sowie verbessert.

 

Kinderschwimmclub „Gold“

(Mindestanforderung Abschluss Kinderschwimmclub Silber
oder Jugendschwimmabzeichen Bronze)

Kondition

400 Meter Brustschwimmen (max. 25 Min.), 100m Rückenschwimmen, 50m Brust (max. 1:45 Min.)

Technik

Brustschwimmtechnik, Rückenschwimmtechnik

Tauchen

Kombination von Strecken- (mind. 10m) & Tieftauchen

 

Springen

Weit- und Hochspringen, Kopfsprung

 

Baderegeln

Kenntnis der Bade- und Verhaltensregeln, der Selbstrettung und über Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen

Auszeichnung

Swymi Gold Abzeichen

 

Termine/Buchen

Die Förderung und das Training vieler erlernter sowie neuer Schwimmtechniken und -fähigkeiten stehen hierbei im Mittelpunkt. Die Sicherheit, die Freude und die Bewegung im Wasser werden nun v.a. durch die Kraulschwimmtechnik, Kopfsprung, Tauchzüge und weiteren Konditionsaufbau ergänzt, u.a. mit Kleiderschwimmen. Die Kinder lernen dabei wesentliche Grundlagen auf dem Weg zu den Jugendschwimmabzeichen Silber.

 

Hinweis

Nach der Schwimmlernphase kommt nun das gemeinsame Üben. Kinder lernen und entwickeln sich sehr unterschiedlich. Um sie auf diesem Wege individuell zu fördern und Fortschritte mit Freude zu ermöglichen, wird der Kinderschwimmclub nicht als Kurs mit fester Anzahl der Termine, sondern als fortlaufendes Dauerangebot durchgeführt. 

Die Kinder werden in unseren Schwimmclubs Schritt für Schritt an die Anforderungen der Jugendschwimmabzeichen geführt. Bitte beachten Sie, dass diese Prüfungen aufgrund der örtlichen Gegebenheiten in unseren Kinderschwimmclubs nicht abgenommen werden können. Für greifbare Ergebnisse und zur Motivation der Kinder haben wir daher unsere eigenen Swymi Abzeichen.